Narkose und Sedierung

NARKOSE UND SEDIERUNG

Wir legen größten Wert auf schonende, schmerz- und angstfreie Behandlungen. Viele Eingriffe lassen sich schmerzfrei unter örtlicher Betäubung durchführen. Darüber hinaus ermöglichen wir Ihnen für einen länger dauernden und/oder umfangreicheren Eingriff eine Behandlung in Vollnarkose.

Die Vollnarkose kann vor allem bei umfangreichen Implantationen, Komplettsanierungen, komplexen Knochenaufbauverfahren oder dem gleichzeitigen Entfernen mehrerer Zähne hilfreich sein. Auch für Patienten mit Angst vor der Behandlung kommt die Vollnarkose in Frage und ermöglicht ihnen eine entspannte Behandlung.

Die Narkosen werden in unserer OP-Abteilung  durch 4 erfahrene Narkoseärzte der Praxisklinik Kronshagen durchgeführt. Im Anschluß an die Narkose oder den Dämmerschlaf werden Sie durch das Anästhesie-Team im Aufwachraum umfänglich betreut und intensiv überwacht.

Die Vollnarkose ist möglich, …

  • als Kassenleistung, wenn das 12. Lebensjahr noch nicht vollendet ist, eine geistige oder körperliche Behinderung bzw. eine Unverträglichkeit, eine Allergie gegen das Lokalanästhetikum oder eine psychische Beeinträchtigung nachweislich vorliegen
  • als Wunschbehandlung, das heißt, die Narkose muss selbst bezahlt werden.
R

OP-Abteilung der PRAXISKLINIK KRONSHAGEN

R

4 erfahrene Narkoseärzte

R

Aufwachraum mit Narkosefachkräften